Donaubestattung

Diese Form der Bestattung ist für Menschen mit einem besonderen Bezug zu Wasser

Die Asche des Verstorbenen wird in einer speziellen Urne der Donau übergeben, begleitet von einer individuellen Verabschiedung. Die Urne löst sich nach einiger Zeit auf und gibt der Asche den Weg in den natürlichen Wasserkreislauf frei. Die Beisetzung kann oberhalb von Wien in Korneuburg, Muckendorf, in der Wachau, in Rossatzbach oder Pöchlarn bzw. unterhalb von Wien in Schwechat oder Hainburg durchgeführt werden. 

Unsere Leistungen:

  • Persönliches Beratungsgespräch 
  • Abholung und Überführung des Verstorbenen
  • Erledigung der Formalitäten
  • Bereitstellung eines Kremationssarges
  • Organisation der Kremation 
  • Trauerdruck (Parten, Gedenkbilder, Danksagungskarten)
  • Vermittlung an unseren Kooperationspartner im Bereich Naturbestattung 

Es gibt die Möglichkeit der Verabschiedung des Verstorbenen vor der Kremation. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne.

Informieren Sie sich jetzt:

Büro:    01/20 89 222 

Mobil:   0676/552 11 40

E-Mail:  info@bestattung-aevum.at

Gerne erstellen wir für Sie ein unverbindliches Angebot. 

Bestattung Angebot

Lassen Sie die Felder leer wo Sie die Daten nicht oder nicht genau wissen und füllen Sie bitte nur die Pflichtfelder aus.

Ihr Name *:
Ihre E-Mail Adresse *:
Ihre Telefonnummer *:
Anfragentyp:


Sterbeort:
Bitte wählen Sie eine Bestattungsart aus:
Art der Trauerfeier:
Ist ein Grab vorhanden:

Name des Friedhofes:
Grabtyp:
Wünsche und Anmerkungen:

Die mit einem Sternchen (*) markierten Felder sind Pflichtfelder!